Anti-Porn

Anti-Porn 15.2.8.23

Pornofilter: Software blockiert Sex- und Erotikseiten im Internet

Mit Anti-Porn hält man den Computer sauber. Mit der Software schränken Eltern die Internet-Ausflüge von Kindern und Jugendlichen ein und blockieren den Zugang zu Sex-, Erotik- und Porno-Seiten. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • individuell konfigurierbar
  • umfangreiche Pornofilterliste
  • Passwortschutz für beliebige Programme

Nachteile

  • Blacklist und Programmoberfläche auf Englisch
  • kein hundertprozentiger Schutz
Mehr

Herausragend
8

Mit Anti-Porn hält man den Computer sauber. Mit der Software schränken Eltern die Internet-Ausflüge von Kindern und Jugendlichen ein und blockieren den Zugang zu Sex-, Erotik- und Porno-Seiten.

Anti-Porn filtert tausende Webseiten mit pornografischen Inhalten. Neben Angeboten aus dem Sex- und Erotikbereich kann man beliebige Webseiten hinzufügen. Bei Bedarf erstellt man Listen "erlaubter" Webseiten und "verbotener" Wörter oder Ausdrücke. Findet Anti-Porn auf einer Webseite einen Eintrag aus einer dieser Listen, unterbindet die Software den Aufruf der Internetseite.

Darüber hinaus hat Anti-Porn einen Passwortschutz an Bord, mit dem man den Zugang zu Computer oder bestimmten Programmen beschränkt. Anti-Porn protokolliert sämtliche aufgerufene Webseiten – egal, ob blockiert oder nicht. Alle Einstellungen nimmt man auf der Programmoberfläche vor.

Fazit Mit Anti-Porn kommt ein nützliches Werkzeug für Eltern auf den Rechner. Die Software schützt Kinder und Jugendliche ziemlich zuverlässig vor nicht jugendfreien Internetseiten. Die selbsterklärende Programmoberfläche kommt Anfängern entgegen.

Top downloads Zugangskontrolle für Windows

Mehr
Anti-Porn

Download

Anti-Porn 15.2.8.23